ArbeitsschutzAtemschutzHalb- / Vollmasken3M Atemschutzhalbmaske Serie »4000«
Atemschutzmaske 4251, FFA1P2DR
Bitte Artikel-Variante wählen

Atemschutzmaske 4251, FFA1P2DR
AusführungFilterklasseMarkeWGNr.
»4251«FFA1P2D3M™151
»4255«FFA2P3RD3M™151
»4277«FFABE1P3RD3M™151
»4279«FFABEKP3RD3M™151
Atemschutzmaske 4251, FFA1P2DR
Atemschutzmaske 4255, FFA2P3RD
Atemschutzmaske 4277, FFABE1P3RD
Atemschutzmaske 4279, FFABEK1P3RD


Es gelten unsere Gewährleistungsbestimmungen

Atemschutzmaske 4251, FFA1P2DR

Produktinformationen
Artikelnummer:2250563000
eClass:40011404
EAN:4046719313655
Gruppe:3M Atemschutzhalbmaske Serie »4000«
Ausführung: »4251«
Filterklasse: FFA1P2D
Marke: 3M™
WGNr.: 151
3M™ Atemschutzhalbmaske Serie »4000«

Eigenschaften:
• Einfache Handhabung
• Dolomit-Staub-Prüfung (D) garantiert lange Standzeit des Partikelfilters
• Mit zusätzlichem Partikelvorfilter einsetzbar, erhöhte Standzeit
• Einsatzlimit: 30-facher Grenzwert für Gase und Dämpfe
Bestehend aus:
• Gebrauchsfertige und wartungsfreie Halbmaske
• Integrierte Filterelemente für geringen Atemwiderstand und uneingeschränkte Sicht
• Parabolisches Ausatemventil, reduziert Wärmestau
• Bebänderung mit Kopfhalterung
Anwendungsbereiche : Lackier- und Klebearbeiten, Ab- und Umfüllen organischer Lösemittel
Zulassung/Norm: Nach DIN EN 405:2001+A1:2009
»4251«: Schutz gegen Gase und Dämpfe und Stäube im Industrieumfeld

3M™ Atemschutzhalbmaske Serie »4000«

Eigenschaften:
• Einfache Handhabung
• Dolomit-Staub-Prüfung (D) garantiert lange Standzeit des Partikelfilters
• Mit zusätzlichem Partikelvorfilter einsetzbar, erhöhte Standzeit
• Einsatzlimit: 30-facher Grenzwert für Gase und Dämpfe
Bestehend aus:
• Gebrauchsfertige und wartungsfreie Halbmaske
• Integrierte Filterelemente für geringen Atemwiderstand und uneingeschränkte Sicht
• Parabolisches Ausatemventil, reduziert Wärmestau
• Bebänderung mit Kopfhalterung
Anwendungsbereiche : Lackier- und Klebearbeiten, Ab- und Umfüllen organischer Lösemittel
Zulassung/Norm: Nach DIN EN 405:2001+A1:2009
»4251«: Schutz gegen Gase und Dämpfe und Stäube im Industrieumfeld

Atemschutzmaske 4251, FFA1P2DR

pro
3M™ Atemschutzhalbmaske Serie »4000«

Eigenschaften:
• Einfache Handhabung
• Dolomit-Staub-Prüfung (D) garantiert lange Standzeit des Partikelfilters
• Mit zusätzlichem Partikelvorfilter einsetzbar, erhöhte Standzeit
• Einsatzlimit: 30-facher Grenzwert für Gase und Dämpfe
Bestehend aus:
• Gebrauchsfertige und wartungsfreie Halbmaske
• Integrierte Filterelemente für geringen Atemwiderstand und uneingeschränkte Sicht
• Parabolisches Ausatemventil, reduziert Wärmestau
• Bebänderung mit Kopfhalterung
Anwendungsbereiche : Lackier- und Klebearbeiten, Ab- und Umfüllen organischer Lösemittel
Zulassung/Norm: Nach DIN EN 405:2001+A1:2009
»4255«: Schutz gegen organische Gase und Dämpfe und Partikel

Atemschutzmaske 4255, FFA2P3RD

pro
3M™ Atemschutzhalbmaske Serie »4000«

Eigenschaften:
• Einfache Handhabung
• Dolomit-Staub-Prüfung (D) garantiert lange Standzeit des Partikelfilters
• Mit zusätzlichem Partikelvorfilter einsetzbar, erhöhte Standzeit
• Einsatzlimit: 30-facher Grenzwert für Gase und Dämpfe
Bestehend aus:
• Gebrauchsfertige und wartungsfreie Halbmaske
• Integrierte Filterelemente für geringen Atemwiderstand und uneingeschränkte Sicht
• Parabolisches Ausatemventil, reduziert Wärmestau
• Bebänderung mit Kopfhalterung
Anwendungsbereiche : Lackier- und Klebearbeiten, Ab- und Umfüllen organischer Lösemittel
Zulassung/Norm: Nach DIN EN 405:2001+A1:2009
»4277«: Schutz gegen organische, anorganische und saure Gase und Dämpfe wie SO2/HCL und Partikel

Atemschutzmaske 4277, FFABE1P3RD

pro
3M™ Atemschutzhalbmaske Serie »4000«

Eigenschaften:
• Einfache Handhabung
• Dolomit-Staub-Prüfung (D) garantiert lange Standzeit des Partikelfilters
• Mit zusätzlichem Partikelvorfilter einsetzbar, erhöhte Standzeit
• Einsatzlimit: 30-facher Grenzwert für Gase und Dämpfe
Bestehend aus:
• Gebrauchsfertige und wartungsfreie Halbmaske
• Integrierte Filterelemente für geringen Atemwiderstand und uneingeschränkte Sicht
• Parabolisches Ausatemventil, reduziert Wärmestau
• Bebänderung mit Kopfhalterung
Anwendungsbereiche : Lackier- und Klebearbeiten, Ab- und Umfüllen organischer Lösemittel
Zulassung/Norm: Nach DIN EN 405:2001+A1:2009
»4279«: Schutz gegen organische und anorganische Gase und Dämpfe, saure Gase sowie gegen Ammoniak und Partikel

Atemschutzmaske 4279, FFABEK1P3RD

pro


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.

Keine weiteren Herstellerinformationen vorhanden.



Datenschutz